OSC Handball Topspiel Freitag 12.02. um 20:30 Uhr: „Handball, der neue Männersport für alle, denen Cage-Fighting zu krass, American Football zu amerikanisch und Darts zu fett ist.“(Wolfram Eilenberger)

12705289_1101024209929583_8522689627818879299_n

Bericht Ruhr Nachrichten 

Und wer sich noch übergeordnet bei dem Untertitel “ Blutnah und widerständig: Wir haben den Handball wiederentdeckt. Weil diese Mannschaft eine kartoffeldeutsche Sehnsucht bedient, die gerade wieder schwer im Kommen ist“ angesprochen fühlt, kann sich mit folgendem Artikel von beschäftigen:


Das hat Florian Edeling vom OSC für uns gemacht: „Ich weiß absolut nicht, was der Herr von der Zeit mit diesem Bericht bezwecken wollte. Meines Erachtens ist einfach mal dagegen sein gerade „in“! Alle hypen (zurecht) diese Mannschaft und den Erfolg und er hatte wahrscheinlich einfach mal Bock dagegenzuschießen.

Eigentlich ist sowas egal, doch den Handball in eine rechte Ecke zu stecken, ist doch sehr fragwürdig!

Seitdem ich Handball spiele, habe ich mit Jungs zusammen gespielt, die wie der Herr sagt, einen Migrationshintergrund haben. „Leider“ haben und hatten diese Spieler nicht den von Wolfram Eilenberger gewünschten dunklen Teint oder waren dunkelhäutig. Trotz alledem hat der Handballsport mit Sicherheit kein Problem mit Fremdenhass oder so einem Schwachsinn!
Alles in allem kann man den Bericht unter der Rubrik „Gehirnfurz“ ablegen!“(Florian Edeling; OSC Dortmund)

Für alle anderen, die von Herrn Eilenberger nicht überzeugt sind, – vielleicht sinnvoll zur Ergänzung: der heutige Bericht der „Welt“!

Deine Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *